Silver Clay

So. Quasi pünktlich zum Blogstart, also  fast zeitgleich, hab ich angefangen mit Silverclay zu experimentieren.

Na ja, nicht ganz. Vor zwei Monaten habe ich einen Kurs bei Anke Schmeichel gemacht, um erst mal zu schauen ob das was für mich ist… und es ist fatal,  aber  !yep!  das ist was für mich. Das bedeutete dann, eineinhalb Monate mit “ Naja, mal schauen“ u.ä. um die Bezugsquellen rumschleichen (Feinsilber is nun mal nicht ganz billig), beherzt bestellen, nochmal zwei Wochen ums Material rumschleichen um dann endlich.. yep auszuprobieren. Was soll ich sagen? Es hat funktioniert und das gleich ganz wunderbar.

Aktuell gibt es jetzt fünf fertig gebrannte Anhänger. Grad lass ich mich inspirieren und experimentiere ein bischen mit anderen Materialien, schließlich sollen das mal fünf fertige Ketten werden.

Sobald sie ganz und gar fertig sind gibt es die Schmuckstücke bei Dawanda in meinem Laden.

silber

Advertisements

Sodala…

Ehrlich gesagt  hab ich schon gar nicht mehr dran geglaubt.. aaaaber… es ist so weit, der Blog ist online.

Will heißen, ein großer Teil Arbeit is gestemmt! Merci Torben!

Und drum haut rein!