Seeigel und andere kleine Naturwunder

Endlich hatte ich wieder Muse, um ein paar Silberteilchen fertig zu machen. Letzte Woche habe ich mit einer Silikonabformmasse experimentiert, um ein Seeigelskelett abzubilden. Diese Skelette habe ich letztes Jahr in Kroatien gefunden, in grün, rosa und lila (je nachem von welcher Seeigelart sie stammen), und sie sind so wunderbar in ihrer Form und Struktur, dass ich sie so gerne zu Schmuck verarbeiten wollte. Leider sind sie sehr, sehr zerbrechlich, einige haben den Weg nach Hause nicht überstanden.  Also leider so pur eher ungeeignet. Was liegt da näher, als einen Seeigel zu versilbern. Es hat geklappt. Der abgebildete Seeigel ist ein wenig asymetrisch, aber mir gefällt er sehr. Ein paar Glasperlen in Meeresfarben dazu… und fertig ist der Seeschmuck.

Außerdem sind wieder ein paar Blätter entstanden. Seit ich die ersten versilbert habe, gehe ich mit noch wacheren Augen an allen Sträuchern vorbei… und so viele Blätter haben eine spannende, einzigartige Struktur.

seeigel-und-andere-naturwunder

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s