Herbstfarben…

sehe ich Tag für Tag im Passionstheater.
Diese wunderbaren, edlen und schweren Gewänder und Hüte, die der Hohe Rat  trägt, haben es mir von Anfang an angetan. Fotografiert als Augenbilder für die Seele hab ich sie Tag für Tag – mit der Kamera aber erst gestern. Mich faszinieren die aufwendigen Stickereien und Details, die jedes Gewand leuchten lassen, und ein jedes ist anders. Mir gefällt, dass sie sich abnutzen, dass bei einigen Gewändern mehr und mehr der Unterstoff zu sehen ist und man sehen kann, dass sie getragen wurden, dass gespielt und gelebt wurde. Über 100mal schon hatten sie ihren Einsatz und jedesmal haben sie ihren Dienst getan. In drei Tagen –  nach dem letzten Spiel – werden sie gewaschen und eingemottet, teilweise auch wieder ausgestellt. Was in 10 Jahren damit passiert? Wer weiß.  Vielleicht werden sie umgearbeitet, gefärbt oder kommen gar nicht mehr zum Einsatz. Denn in 10 Jahren wird die Geschichte, die wir erzählen die Gleiche sein – die Inszenierung aber nicht mehr die Selbe.

Wen es interessiert, hier noch mal die Passion in Kürze.. und die Gewänder im Einsatz

http://www.br-online.de/bayern/feste-und-feiern/passionsspiele-oberammergau-video-ID1273834571256.xml

hoher-rat

Advertisements

Ein Kommentar zu “Herbstfarben…

  1. Die Urzelle der geschichtlichen Welt ist das Erlebnis.
    Wilhelm Dilthey (1833-1911), deutscher Philosoph

    Nur himmlischherrlichwunderschööön, dass DU das hast alles miterleben dürfen und genieße die letzten Aufführungen! *♥zinker*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s