Aus is…

… und gor is und schod is das wohr is.
Da ich mich kurz vor knapp noch zum Passionsbloggn entschieden hab hier noch der Schluss.
Am Sonntag war der letzte Passionsspieltag und es war noch ein letztes mal die Möglichkeit alle 4 großen Volksszenen mitzugehen. Die letzte Szene (Auferstehung und Halleluja – eigentlich sehr reduziert und ruhig) beim letzten Mal war traditionell voll. Sehr voll. Das einzige Mal in der gesamten Spielzeit waren alle Mitwirkenden – und das waren knapp 2500 – auf der Bühne. Und es war gigantisch. Die Kerzen, die Fackeln, die Stimmung, das Halleluja, das einzigartige Gefühl, dabei gewesen sein zu dürfen,  und alle 110 Spiele geschafft zu haben. Ein paar Tränen sind geflossen, ist das nächste Mal doch erst in zehn Jahren.
Hinterher gabs noch ein schönes Fest für alle und massenweise Haare die fielen. Die Frisöre hatten Nachtschicht und endlich wieder was zu tun.
Ein paar letzte Bilder gibt es hier.

aus-is

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s