Siegel in Silber

Nachdem ich wieder eine wilde Stempelschnitzphase hatte, aus der dann am Ende ein paar tolle Siegel entstanden sind, und mir grad vorgestern wieder mal nach einem anderen Material war, habe ich mich wieder am Feinsilber ausgetobt. Ok, der Vollständigkeit halber muss ich sagen, dass ich, bevor ich mich ans Silber gesetzt habe, eine  Phase von Oh-meine-Herrn-mir-fällt-grad-und-sicher-nie-wieder-was-Neues-ein gehabt habe, die sich aber nach gut 15 Minuten wieder erledigt hatte.

Und da bei mir ganz oft aus dem einen „Thema“ ein weiteres neues entsteht, kam es wie es kommen musste. Die Siegelidee wurde diesmal in Feinsilber umgesetzt. Also erst Siegelstempel schnitzen, diese dann in Feinsilber abdrücken und nach dem Bearbeiten (Schleifen etc) brennen und teilpolieren. So entstanden nach den ganz klassischen Andiva-Stempelmotiven 3 Feinsilberanhänger – Fisch, Sonne, Muschel. Alle 3 gibts wie immer hier.

Apropos Fisch, Sonne, Muschel. Nächstes Wochenende gehts nach Hamburg… da werd ich viel Fisch essen, Muscheln gibts sicher auch zu sehen und Sonne? Des wäre super.

silbersiegel

Einen schönen Tag euch…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s