Erster Ausflug mittm Schack

Über die Ostertage war es endlich so weit… ab mittm Schack zum Gardasee. Schließlich muss ma ja testen, ob es sich wirklich gut zu zweit in dem kleinen Autola schlafen lässt.

Also erstmal abenteuerliches Gebretter über Stock, Stein und Autostrada nach Lazise. Wohin sonst. Campingplatz belagert. Von Menschen mit RiesenWomos a bissl komisch beguckt werden. Tja.
Es pennt sich gut in dem kleinen, feinen Berlingo. Wenn ma der Sache vertraut und sich a bissl dran gewöhnt hat auch auf der Thermarest und ohne mörderdicke Matratze. Und es ist toooooollllllllll. Weil es macht unabhängig. Und genau so stell ich mir Reisen vor.

Was wir sonst so am Lago gemacht haben? Eingekauft.. nirgends gibts bessere Kekse u Kaffee als in Italien. Eis gegessen. Aufn MonteBaldo gerumpelt. Runtergeschaut. Leuten beim Gleitschirmfliegen zugeschaut. Uns gefragt, wo die eigentlich landen wollen wenn da unten nur See ist. Verschiedene Blümerl bewundert. Uns über die Entstehung von Zapfen gewundert. (Wundern und fragen tu ich mich immer gern.) Tolle Hausfassaden beguckt. Rumspaziert. Cappuccino getrunken. Muscheln gesammelt. Rumspaziert. Böötchen geschaut und Fernweh bekommen. Gekocht. Essen gegangen. Mörderisch viel Käse aufm Markt eingekauft. Schifferl gefahren. Faul gewesen. Im Pool geplanscht. Füße innen Gardasee gehalten…. Genuß kann so einfach sein.
Bald muss ich wieder los… Hab die Tage wieder gemerkt, wie gern ich unterwegs bin in der Welt.

lago

Advertisements

3 Kommentare zu “Erster Ausflug mittm Schack

  1. …..auch auf Reisen gehen will ;-))) *menno…schmacht…seufzzz….hibbel…gibbbel…ahach, was für schöööön Bilders*

  2. Das geht doch bestimmt auch mit `nem Kangoo…wir wollen demnächst Zelten und müssen natürlich bei schlimmst-Wetter-Einbrüchen auch mal in`s Auto flüchten können – das sieht doch recht kuschelig aus! Allerdings muss noch ein 30-Kilo-Hund mit rein…!
    Werde berichten!
    Meike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s