Ein Wochenende Fred – in Ächt

Worauf ich mich da einlasse? Einfach mal ein Wochenende quer durch die Republik brausen um einen Haufen Dawandaweiber zu treffen, mit denen ich seit mehr als zwei Jahren in einem Mysterium called Fred tagtäglich Spaß hab? Manchmal muss Frau sich nur trauen. Das Mysterium Fred zu erklären führt zu weit, wer sich in die Materie einarbeiten will kann ja mal im Dawandaforum die Fensterdeko studieren. Zu erklären was dieses zweite (für mich erste) Fredtreffen auf Kalles Hof in Globig so zauberhaft gemacht hat ist auch nicht einfach. Aber ich versuch es.

Es war diese wunderbare Mischung aus lachen und weinen dürfen, laut sein und leise, wild und ruhig, hell und dunkel, draußen und drinnen, Trubel und Stille, ernst sein und Spaß haben, entdecken und zeigen, kaufen und verkaufen, schauen und staunen….
Mädels, euch alle mal in Ächt, es war eine Wucht. Ihr warmherzigen, wahnsinnigen Weiber… ich hab euch so in mein Herz geschlossen.

Ps.. in Globig bei Kalle gibts viel zu entdecken, Außerirdische, Getier, Blümerl, pittoreskes, Feuer…. und ein Kind mit den tollsten Händen wo gibt.

lobigg1

Wenna mögt blogg ich die Tage mal noch n paar Marktimpressionen, wers net mag sag bitte bescheid….

Advertisements

8 Kommentare zu “Ein Wochenende Fred – in Ächt

  1. sehr schöne Bilder—- welch ein Ritterschlag für mich, dass so wunderbare Frauen quer durch die Republik reisen um hier zu sein—-

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s