Salzige Seeluft

Was fehlt vom letzten Urlaub? Die „klassischen Urlaubsfotos“.Was gibts dafür? Viel kleines, feines und marodes… Farbschattierungen an denen ich mich nicht sattsehenkann… die Bernsteintöne von Rost, gesehen und fotografiert am Hafen und am Meer…
Den Hang zum Maroden habe ich schon lange. Es ist vor allem dann schön wenn man ganz genau hinschaut.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu “Salzige Seeluft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s