7 Sachen/18

Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
Nach einer Idee von Frau Liebe.

Novemberspaziergang2011 2011-11-20

1. Beim Mosaik verfugen assistiert.. mit wild rumrühren, schütten, Wasser nachfüllen… Weihnachten naht.
2. Nebenbei das Eis aus der Regentonne gefischt, und mich über wilde Formen gefreut… bald mehr dazu…
3. Augen angenäht.. viele, viele Augen…
4. Fotos zusammen gesucht – für einen Wochenkalender zu Weihnachten… ein inzwischen jährlich wiederkehrendes Ritual… man möchte meinen so viel wie ich fotografiere, dürfte das kein Problem sein… aber das Entscheiden fällt oft schwer.

7 Sachen 19 - 2

5. Eine hübsche, leere Olivenöldose mit meinem Ohne-böse-Kanten-Dosenöffner aufgeschnitten. Da kommt ein Kräutertopf rein – viel zu schade zum wegwerfen.
6. Ein paar von den gestern gebackenen Gugl gegessen. Und es sind noch viele übrig. Es lebe das lektorierte Backbuch.. da ist wohl was schief gegangen.. die Eierlikörgugl gaben die dreifache Menge. Tja. Es gibt Schlimmeres.
7. Ein Netz mit Charlotten aufgeschnitten. Der lokale Charlottendealer führt jetzt Netze mit 3 verschieden farbigen Charlotten. Es sind oft die kleinen Dinge die mich freuen…

Advertisements

4 Kommentare zu “7 Sachen/18

  1. uiii…. fotokalender basteln bzw. bestellen… hab ich auch vor 2 jahren gemacht und das war eigentlich toll und kam als geschenk super an. ob ich das dieses jahr noch schaffe?! ich sollte….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s