Man lernt nie aus…

drum kann ich heute aus sicherer Quelle sagen, das es ungünstig ist Salz in kochenden Karamell zu schütten. Zischt, blubbert, spritzt und verbrennt – so schnell kan man gar nicht schauen.
Aber schön siehts aus, so bernsteinfarben mit seinen Löchern und Salzeinschlüssen (ja.. das kleine, viereckige Dingens).

Karamelexperiment
Man muss nur genau hinsehen dann kann man in vielen Dingen tolles entdecken.

So jetzt wird neuer Karamell gekocht.

Advertisements

3 Kommentare zu “Man lernt nie aus…

  1. Karamell ist bös, ich habe früher oft Karamelleis selbst gemacht, das war auch immer eine Schweinerei und man musste rühren, bis der Arm abfiel…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s