Sieben Sachen/37

Nach einer Idee von Frau Liebe..
Immer wieder Sonntags… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nachdem ich letzte Woche pfeilgrad gschwänzt hab, heute mal wieder ein recht klassischer Divasonntag:

A7Sachen

1. Dem gestern gepflückten Zweigerl frisches Wasser gegeben. Wer weiß was des ist? Ich kenns net, leider.
2. Gefrühstückt. Erdbeeren mit Joghurt und Akazien-Vanillehonig. Zum neihockn.
3. Abgespült. Mag i net, muss aber sein, ich kann mir ja net jede Woche neues Geschirr kaufen.

A7Sachen1

4. Rumgeschnippelt. Soll mein neuer Fascinator werden… bei dem Hochzeitsmarathon den wir heuer ham im Freundeskreis muss ein gscheider Kopfputz her…
5. Rumgekritzelt. Neue Stifte sind was tolles…. jetzt müsst ich nur noch malen lernen.
6. Ösen an Tonanhänger geklebt. Fisselarbeit.
7. Mit einer lieben Freundin Bärlauch gesammelt. Und grad noch zu ner Kompaniemenge Gnocci verarbeitet. Ok, Gnocci triffts net ganz… gekochte Teigfetzen die lecker sind, wohl eher.

Advertisements

3 Kommentare zu “Sieben Sachen/37

  1. Dein Zweig sieht nach einem Obstbaum aus.. Kirsche ist es nicht.. mmhhhhh.. aber dafür setz ich mich gleich mal in die Erdbären nein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s