Beauty is where you find it – Ganz glatt vs. viel Struktur

Donnerstag ist Beautytag.
Heute das Thema bei Nic : Ganz glatt vs. viel Struktur.

Struktur

Hm. Da gewinnt bei mir grad ganz klar die Struktur. Seeigelskelette. Selbstgefunden. Liebhaberstücke. So wie sie sind kann man sie auch gut anfassen. Ohne Stacheln.
Eine glatte Sache gibts doch noch: die Halsbandnabelschnecke. Eine von vielen die ich mal in Irland gefunden habe. In Inch war der ganze Strand voll mit diesen Fleischfressern. Da möcht ich keine Muschel in unmittelbarer Nachbarschaft sein.
Mehr glatt vs. Struktur gibts heute wieder hier.

Advertisements

8 Kommentare zu “Beauty is where you find it – Ganz glatt vs. viel Struktur

  1. Natur
    „= Das große Bilderbuch, das der liebe Gott uns draußen aufgeschlagen hat.“
    Joseph von Eichendorff *freu*

  2. Wunderschön! Tolle Bilder!
    Und von Deinen Sitzkieseln schwärme ich auch schon die ganze Zeit (habe leider noch niemanden gefunden, der mir einen schenken will, arbeite aber daran :).
    Liebe Grüße
    Nane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s