Honig für die Lippen – ein fixer Lippenbalsam selbstgemacht

Jetzt kommt sie wieder, die Zeit der doofen Heizungsluft und eben auch die Zeit der trockenen Lippen.
Weil weniger oft mehr ist mehr ist, hab ich mal wieder Lippenbalsam gebraut. Geht fix, riecht fein und tut den Lippen immer gut.

Pink 2012-10-05

Es kommen auch nur 3-4 Dinge rein, die man oft auch daheim hat.

Du brauchst eine Metallschüssel, die in ein Wasserbad kommt.
Da rein kommen 8 Teelöffel Olivenöl, ein Teelöffel Honig (bei mir immer Akazienhonig mit Vanille, den hab ich eh daheim und das riecht so fein) umd ca drei Teelöffel Bienenwachs (ich habe noch so Wabenwachs von den Kerzen zuhause gehabt, das geht wunderbar). Wer mag kann noch eine Vitamin E Kapsel dazupacken (einfach aufstechen und dazudrücken), aber die brauchts nicht unbedingt, finde ich.
Alle Zutaten kommen in die Schüssel ins Wasserbad, werden erwärmt und unter ständigem Rühren zu einer homogenen Masse. Sobald alles bei gleicher Temperatur vermischt ist, wird die Masse noch heiß in kleine Töpfchen gefüllt. Nach dem Auskühlen verschließen und dunkel aufbewahren.
Jetzt kann der Winter kommen. Obwohl, der darf sich vielleicht noch ein bissl Zeit lassen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Honig für die Lippen – ein fixer Lippenbalsam selbstgemacht

  1. Bitte , rede nicht so laut vom Winter, ich kriege schon wieder Zustände-*heul*
    Meinetwegen können wir den auslassen….bin halt ein Frühlings- und Sommertyp, naja…
    Aber ihr Lippenbalsam sieht toll aus, wußte gar nicht daß man das so leicht selbermachen kann, vielleicht was für meine Tochter…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s