Fisch am Freitag/54

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.
Mal wieder gefilzten. 2 Badewannenfische für zwei Jungs.
Die dürfen ab sofort mitschwimmen. So macht Baden doppelt Spaß.

Filziges, Stempel Nov 2012-12-011

Und bei euch so? Wer mag kann sich gern wieder mit einem Kommentar verlinken

BIWYFI – Fresh Start – mit Frische für die Füße

Frau Pimpinella ruft auch im neuen Jahr wieder auf zum BIWYFI… heute zum Thema:
Fresh Start.
Yep. Guter Plan. Nur is ja des Wetter und des draußen grad gar net so. Also Fresh. Eher warm. Und ich bin hm. Noch net warm geworden mit dem neuen Jahr.

Teppich und co 2013-01-09

Die Weihnachtssachen sind endlich wieder weggepackt und eigentlich schreit alles nach ner Portion Frische.

Also nix wie los.

Für das frische Fußbad brauchst du:

8 EL grobes Meersalz
2-3 EL Olivenöl
1 Orange
1 Zitrone
1 Grapefruit
Ein paar Nadeln getrockneten Rosmarin

Das Salz kommt in eine Schüssel.
Mit dem Zestenschneider schneidest du von allen Zitrusfrüchten die Schale ab, mischt die Zesten dann mit dem Salz und gibst das Öl und den Rosmarin dazu.
Alles gut vermischen, in ein Schraubglas abfüllen und gut verschließen. Nachdem alles 2 Tage durchgezogen ist lässt sich das Badesalz wunderbar für ein Fußbad verwenden. Das riecht so frisch und fein.. mmmh.
Dazu gibst du in eine kleine Wanne warmes Wasser und gibst einen großen Eßlöffel von der Salzmischung dazu. Nach einer Virtelstunde Fußbad gehts ab jetzt wieder frisch in den Tag…

Mehr frisches gibt es hier.

Die Eiligen Drei Könige – Reloadet

Vor fast einem Jahr sind die ersten Eiligen Drei Könige entstanden.. drei Gesellen, die sich im Restholzkorb versteckt hatten.
Als sie dann auszogen in die große, weite Welt hab ich ihnen doch ein bissl nachgetrauert…

Eilige 3 2012-12-31

Bis ich die Tage neue gefunden habe.
Aber nicht nur ein Paar sondern gleich Zwei. Und wie es der Zufall so wollte sind mir dann noch große Lindenholzspäne von einem Schnitzer zugelaufen… und schwuppdiwupp wurden nochmal Eilige Drei Könige draus.
Diesmal sind genug entstanden… das Trio oben links bleibt gleich bei mir… die anderen sind noch zu haben… drum bevorraten sie sich jetzt.
Denn … nach Weihnachten ist vor Weihnachten.

Fisch am Freitag/53

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.
Frisches Jahr, frischer Wandfisch.
Der Knirps meines besten Freundes hat jetzt eine eigene Aquarienwand.
Der Papa und ich haben den Sonntag mit wildem Gepinsel verbracht und scho schwimmen jetzt Schwamfische, Andivareske, Kusifischerl, Qualle, Krake, Seepferdchen, Garnele, Seeigel und Co in Martins Zimmer.
Diese Pinselkooperation war quasi ein Rivival… vor vielen, vielen Jahren haben wir mal zusammen Kusis Kühlschrank angemalt… mal schauen ob ich davon noch Fotos finde….
Kusi, es war mir eine Riesenfreude… des mach ma wieder, gell?

Martins Fischwand 2012-12-30

Martins Fischwand 2012-12-301

Martins Fischwand 2012-12-302

Martins Fischwand 2012-12-303

Martins Fischwand 2012-12-304

Und bei euch so?

Wer mag kann sich gern wieder mit einem Kommentar verlinken.

12 aus 2012

Wieder wach? Soweit wieder fit?
Dann wollma mal:
12 Bilder aus meinem Jahr 2012:

Januar:
A Januar

Die freien Tage genossen.
Gerodelt.
Skigefahren.
Ideen gesponnen.

Februar:
B Februar

Eisexperimente veranstaltet – saukalt wars
Das Augenglück eröffnet
Maschkera gangen

März:
C März

Das größte Kieswerk aller Zeiten in nur 4 Tagen gefilzt
Nochmal Skifahren gewesen
Den Garten hergerichtet
Zum ersten mal das Jahr draußen gefrühstückt

April:
D April

Abgetaucht -mehrmals täglich und immer wieder gesund aufgetaucht
Ein Kieswerk verschickt
Viel, viel fotografiert – also auch viel draußen gewesen
Die erste Kofferldult gewuppt

Mai:
E MAi

Mal eben die Bude entkernt – der Renovierungswahn nahm seinen Lauf
Zum Fredtreffen in Globig gewesen – mit Hochzeit Nr1
Eine Hochzeitstorte gemacht
Hochzeit der besten Freundin gefeiert

Juni:
F Juni

Glasschmelzexperimente verfeinert
Weiter renoviert
Das Leben auf den Kopf gestellt – schwupps musste nochmal Platz und Wohnraum her
Den Blog auf einen neuen Server umgezogen und drölfmillionen Fotos nachgedengelt.

Juli:
G JULI

Den 30er der Frau gefeiert
Mehr Gewissheit gehabt und den Ostflügel erobert.
Ammerglück.
Die Berchtesgadener Alpen für ein Wochenende erobert

August:
H August

Die kleinste Alpenüberquerung gemacht
Im Ostflügel weiter renoviert
Einen Umzug gewuppt
Die Hochzeit einer Freundin fotografiert
Den Chiemsee unsicher gemacht und noch einer Hochzeit beigewohnt
Die Tiefseeausstellung in Rosenheim angeschaut

September:
I September

Die Hochzeit vom besten Freund gefeiert
Selbige offiziell fotigrafieren hab dürfen
Hochzeitstorte gedengelt
Nochmal kurz abgetaucht – ab nach Kroatien
Unverschuldet 2 Autos im eigenen Autoheck hängen gehabt und fancy Schleudertrauma -grrrrrr
Haare abgeschnitten

Oktober:
J Oktober

Endlich Zeit zu zweit durchzuatmen…Ruhe auf Rügen
Nochmal fix Renoviert und entkernt – Boden verleg ich inzwischen im Schlaf
Fredtreffen in Innsbruck
Die neuen Radl eingeweiht und rumgefietzt

November:
K November

Neue Ecken in der näheren Umgebung mit dem Radl entdeckt
Die zweite Kofferldult gewuppt – Knaller!
Das Ozeaneum entdeckt
Viel in der Werkstatt gewesen

Dezember:

L Dezember

Noch mehr Zeit in der Werkstatt verbracht
Die Filzkorallen verfeinert und tragbar gemacht
Schokoladenherstellungsorgien veranstaltet
2 Wochenenden im Stand auf dem Weihnachtsmarkt verbracht
Nicht in Leipzig gewesen – Wetter war zu schecht zum fahren
Einem kleinen Buben ein großes Aquarium gepinselt

Mehr 12 gibts hier

Dann schau ma mal was 2013 so bringt…