Lena wird 5!

Und weil ich heute nicht da sein kann um persönlich zu gratulieren schick ich dir ein kleines Päckchen … damit du gleich noch ein bissl losbasteln kannst.

Liebe Lena, ich wünsch dir einen tollen Geburtstag und ein wunderbares Lebensjahr mit vielen lustigen Ideen, neuen Entdeckungen, bunten Fingern und schönen Momenten. Bleib so wie du bist, kleine Motte. Ich freu mich sehr, das ich deine Patentante sein darf.
Und bald stellen wir mal wieder die Bude auf den Kopf.

Sonntag i März 2013-03-10

Altes und Neues

Die selbstgegebene Zeit ist ein Geschenk.

Einatmen. Ausatmen. Durchatmen.
Gedanken kommen und gehen lassen.
Den Blick schweifen lassen.
Lesen. Schlafen. Spazieren gehen.
Zeit mit der Frau verbringen.
Sein dürfen.
Reden und schweigen.

Altes und neues entdecken.

Sonntag i März 2013-03-101

Die Ideen werden wieder kommen. Wenn die Zeit soweit ist.
So lange werde ich nicht danach suchen. Sondern abwarten. Kleinigkeiten machen sich im Kopf schon wieder breit. Noch nicht der Rede wert.
Es wird aufwärts gehen.

Fisch am Freitag/62

Die Woch is rum, Freitag isses, drum gibts heute wieder Fisch….

Etsy u Fische 2013-01-201

Ein paar kleine Schwemmhölzerl wurden zu Kühlschrankmagnetfischen.

Davon kann man ja nie genug haben :).. mehr Magnete gibts hier.

Und bei euch so? Wer mag kann sich gern wieder mit einem Kommentar verlinken.

Stillstand – Im Süden nix Neues.

2. März 007

Der Kopf, der sonst so wunderbar Tag um Tag hunderte von Ideen produziert ist still. Hm, nein, nicht wirklich still, nur was die wilden Ideen angeht, die mir eigentlich so leicht in den Sinn kommen, die meistens fix zu Papier gebracht werden und dann auch ziemlich bald, wenn nicht gleich umgesetzt sind.

Der Kopf ist woanders, dreht und wendet – ob ich will oder nicht – die vielen kleinen und großen Baustellen, die sich rundum aufgetan haben oder wie fiese Eiterpickel auf einen Schlag aufplatzen, wo man sie vorher noch gar nicht erahnt hat.

Das, was mich im Fluss hält, was mir Energie gibt und Kraft, ist zum Stillstand gekommen. Neues, wunderbares Material liegt da, macht mich aber nicht im geringsten an.
Die Kraft reicht noch zum Herstellen der Aufträge, die da immer wieder reinkommen. Mehr aber nicht.
Die Kamera ist seltener dabei, wenn ich unterwegs bin.
Noch nicht einmal Fotografien gelingen mir so, das ich sie mit Überzeugung ins Augenglücklädchen packen will.
Auch auf meinem Blog hab ich gerade nicht wirklich was zu erzählen. Das Freudige, Spielerische in mir hält Winterschlaf, so kommt es mir vor.

Dieser Zustand ist seit einigen Wochen im Anzug, jetzt hat er sich breit gemacht. Um so mehr ich meinen Kopf anstrenge mir Ideen zu liefern, desto weniger wird was draus. So kostet es noch mehr Energie. Unmut macht sich breit.

Was heißt das jetzt- was schreibt sie das alles fragst du dich?
Ich werde mir Zeit nehmen. Zeit um wieder anzukommen. Zeit umd die Lust und die Freude an neuen Ideen wieder zu spüren. Ich werde auf Spurensuche gehen. Meinem Blick auf die Dinge möchte ich wieder mit kindlichem Staunen begegnen. Das alles braucht Zeit. Wieviel? Ich werde sehen. Es wird hier wohl ein wenig ruhiger werden. Der Freitagsfisch ist aber gesichert. Versprochen. Da liegen noch welche die ich zeigen mag.

Bis die Tage.

PS: Das einzige was mir gerade mit Schlafwandlerischer Sicherheit gelingt ist das Produzieren von Buntglas für meinen Tonschmuck – drum das Bild. Ärgerlich, wenn Tag um Tag was auf den Fliesenboden fliegt und zerbricht. Noch ärgerlicher, wenn gerade die Energie fehlt gleich wieder was nettes draus zu machen.

Fisch am Freitag/61

Freitag isses, drum gibts heute eine neue Runde Fisch.

Etsy u Fische 2013-01-206

Noch einer unbestimmter Art aus der Rohfischreihe

Wieder Acryl auf Holz und Silberdraht.

Weils letzte Woche ein paar Neugierige gab. Hier ien Foto vom letzten Fisch am Lamperl. Mit Bilderwand als Hintergrund. Ohne Chaos das auf dem Tisch liegt 🙂 Gar net so easy zum Fotografieren. Logo hängen da noch andere Fische…

Wintertag Feb13 010

Und bei euch so? Welche Fische verstecken sich da? Wer mag kann sich gern wieder mit einem Kommentar verlinken.