Es gibt Reis Baby… und noch mehr Hochzeitsplanerei

Die Hochzeitswerkeleien sind noch lange nocht vorbei, und da die Beiden ja inzwischen geheiratet haben kann ich auch endlich die Sachen zeigen, die sie vorher nicht sehen sollten…

Es gibt Reis, Baby! 2013-04-10

Es gibt Reis, Baby! 2013-04-101

Wie es sich gehört gab es natürlich nach der Trauung auch Reis zum streuen. Damit aber niemand mit Kochbeuteln nach dem Brautpaar wirft hab ich einen Schwung kleiner stilvoller Reistütchen genäht. Das Hochzeitslogo verkleinert mit Datum auf weißem Papier ausgedruckt, Transparenttütchen gefaltet und verklebt, ales auf einer Seite zamgenäht und mit ein wenig Reis und selbstgestanztem Herzkonfetti gefüllt – das Auge wirft schließlich mit.
Nachdem alles verschlossen war, die Tütchen auseinandergeschnippelt und in einem hübschen Zinkeimerchen zum mitnehmen bereitgestellt.
Für die Kinder gabs noch gepimpte Luftblasen mit Hochzeitslogo, denn wenn schon, denn schon.

Etagere 2013-05-091

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s