Sylt – wos eigentlich immer weht

Da bin ich wieder. Ein paar Auftanktage im hohen Norden haben die Akkus wieder ein wenig voller gemacht.

Mit viel Wind und Wellen,

Sylt 2013-11-034

Sylt 2013-11-032

Sylt 2013-11-0313

mit glattem Wattenmeer,

Sylt 2013-11-03

und feinem Licht

Sylt 2013-11-033

Viel Draußen, viel Tee und viele Augenglückmomente…
jetzt kann der letzte Rest des Jahres kommen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Sylt – wos eigentlich immer weht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s