Watt??? Watt!!!

Jepp Watt.
So viele Jahre hab ich schon Urlaube an der Nordsee gemacht, aber eine geführte Wattwanderung hab ich noch nie gemacht.

Sylt 2013-11-039

Gut gerüstet mit meinen neuen (jeah, endlich! und gelb! und so!) Gummistiefeln und einer sehr eigenwilligen „wie kriegen wir die ollen Goretexschuhe nochmal dicht-Konstruktion“ (jepp hat auch funktioniert – meinen Mc Gyver Genen sei dank…) sind wir losgezogen. Ins Kampener Watt, das leider durch den vorangegangenen Orkan ein wenig zu viel Wasser hatte.

Wir haben uns viele Viecher zeigen und lassen,

Sylt 2013-11-0311

Sylt 2013-11-0312

haben gebuddelt und stumm gestaunt

Sylt 2013-11-0310

und so einige Zusammenhänge der einzelnen Wattbewohner erklärt bekommen.
Kurzum, so eine Wattwanderung lohnt sich! Und wer mal auf Sylt ist, dem kann ich eine Wattwanderung mit Herrmann Bauer wärmstens empfehlen. Der Mann ist mit Leib und Seele Wattwanderführer und Sachenfinder.
Und wer in die ganze Wattmaterie noch ein wenig tiefer einsteigen will, dem sei eine Führung im Alfred Wegener Institut in List/Sylt empfohlen. Dort wird viel zum Wattenmeer geforscht und bei solch einer Führung vieles gut erklärt.

Advertisements

2 Kommentare zu “Watt??? Watt!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s