Korallenfilzgärten to go. Und ein feiner Markt bei Innsbruck

Korallen 2013-11-12

Immer wenn die Sehnsucht nach Meer zu groß wird, entstehen neue Meeresbewohner. Egal ob Stempelfische, Tonfische, Stempelkrebse oder eben Filzkorallen, Hauptsache Meer!

Diesmal sind 5 neue Korallenbroschen entstanden. Dreidimensionale, feine, gefilzte Strukturen für mehr Meer an deiner Jacke, am Hut oder Schal, ganz wie du willst.
Mit diesen feinen Stücken und noch so einigem andern Ausgewählten aus meinem Andiva – und Augenglücksortiment reise ich am nächsten Wochenende nach Österreich.

Korallen 083

In Kematen findet am 23. und am 24.11.2013 ein feiner kleiner Kunsthandwerkermarkt statt und ich bin dabei.
Ich freu mich über Besuch und ganz arg freu ich mich über Blogleser die vorbeischauen und sich bemerkbar machen….

Der Markt ist jeden Tag von 9.00-17.00 Uhr im
Ruetz Backhaus, Sportplatzweg 2, A-6175 Kematen in Tirol geöffnet.
Euch erwarten einige tolle Aussteller. Hier gibts einen Überblick.

Wer von weiter her anreist kann ja gern noch einen Ausflug nach Innsbruck machen, eine feine Stadt die man mal gesehen haben sollte.
Also dann … bis bald in Kematen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Korallenfilzgärten to go. Und ein feiner Markt bei Innsbruck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s