Fisch am Freitag/ 110

Freitag isses, drum gibts heute Fisch…
Schokoladiger ist es heute. Die feinen Formen, die ich vor kurzem gezeigt habe, eignen sich wunderbar als Schokoladenformen.
In meiner Lehrzeit vor 20 Jahren haben wir im Lehrbetrieb ein paar wenige Schokoladenformen aus Metall gehabt, die meisten waren schon aus Plastik.
Was soll ich sagen, die Metallformen sind nach kurzem Polieren der Hit, die Schokolade bekommt gut temperiert ihren feinen Glanz und ploppt dezent gekühlt fix raus aus der Form.

Leipzig 2013-12-16

Und weil „nur Schokolade“ gießen dann doch fast langweilig war, habe ich sie fein gewürzt. Mit Piment, Zimt, Nelken, Muskat, Vanille, Salz und anderen wärmenden Gewürzen. So wie sie sind stürzen sie sich gern kopfüber in eine Tasse heiße Milch und verwandeln sie so zu heißer Schokolade. Was feines im Winter.
Und bei euch so?
Ich freue mich wieder auf viele Fische. Verlinkt euch doch bitte mit einem Kommentar.
Schönes Wochenende!

Advertisements

12 Kommentare zu “Fisch am Freitag/ 110

  1. JÖÖÖÖÖÖÖÖ, DIE SIND JA WUNDERVOLLSCHÖÖÖÖÖN 😀
    Eine tolle Idee und schmeckt bestimmt superlecker!
    Womit hast Du Schuppen so gülden gemacht?

  2. Pingback: Fisch am Freitag ::259:: | andiva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s