Fisch am Freitag /127

Muc Feb 14 011

Freitag isses, drum gibts heute wieder Fisch.
Rotpinselgepunkteter.
Münchmer Malvormittage in der Küche der Frau. Freie Freitage sind was Feines. Doppelfreie noch besser. Sprich ich bin nicht daheim und arbeite am Laden oder Aufträgen, nein ich bin bei der Frau und mach den Freitag einfach nur was ich will. Z.B. pinseln. Oder Baden. Oder rumradeln….
So toll es ist neben dem Brötchenjob noch ein eigenes Gewerbe zu haben, so gefährlich iss es auch, weil man Selbständig eigentlich selbst und ständig. Drum sind die Freitage in der Stadtwohnung die feinen Tage. Genießt das Wochenende.

Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.
Solltest du das erste mal mitmachen, bitte ich um ein wenig Geduld. Ich schalte deinen Beitrag frei sobald ich wieder online bin. Denn grad im Moment bin ich ohne mobiles Internet und Co unterwegs.

Muc Feb 14 012

Advertisements

12 Kommentare zu “Fisch am Freitag /127

  1. ♥…ist denn schon wieder DIVA-FREITAG, YEAH 😉 *blubblub…undfröhlichePfingst-WEgrüßchendazustell*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s