Das kleine Kieswerk

Klein ist jetzt auch eher relativ.

Kieswerk 2014-07-17

Ein neuer Schwung Kiesel ist entstanden, die einen am Wochenende, die anderen schon ein bissl früher…
Jetzt sind sie trocken und ich hab mal wieder die Gelegenheit genutzt und bin mit meinem kleinen, feinen Kieswerk ins Ammertal gefahren um die spannende Abendsonne zu nutzen… Was gibt es schöneres, als diese Kiesel in der wunderbaren Natur der Ammergauer Alpen zu fotografieren.

Kieswerk 2014-07-171

Kieswerk 2014-07-172

Ein paar Minuten eintauchen ins große Ganze und sich selbst als ganz kleiner Teil fühlen… und wieder merken wie wenig ich mich da bewege wo ich so gern bin.
Das soll wieder anders werden.

Weil, was ist meine Devise:

Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich…

Wer einen Kiesel sein eigen nennen möchte.. hier gehts lang…. Die Kiesel ziehen nach und nach hier ein…wenn weg, dann weg…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Das kleine Kieswerk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s