Marode Schönheiten …und kleine Sammeltäschchen

Hat der Sommer nicht grad erst angefangen?
Schon stehen die ersten Samenstände wieder bereit um ihre wertvollen Schätze zu verteilen.
Also Zeit sie einzusammeln und im Herbst da wieder auszubringen wo man sich im Frühlling neue Blüten wünscht…

Samen 2014-07-15

Samen 2014-07-151

Samen 2014-07-152

Samen 2014-07-153

Samen 2014-07-155

Samen 2014-07-154

Und weil sich die Samen am besten in kleinen Papiertütchen aufbewahrenlassen hab ich fix welche gefaltet.
Dazu habe ich Geschenkpapier rechteckig zugeschnitten und so gefaltet, das sich ein kleiner Überstand zum festkleben ergibt. Einmal dort zugeklebt habe ich unten einmal umgefaltet und die Ecken eingefaltet.
Das Ganze wieder auseinandergefaltet und die Ecken nun zuerst eingeschlagen. Die Überstände hab ich dann noch so eingefaltet, das ein Überstand entsteht und die Ecken überall wo sie sich überlappen mit Klebestift zusammengeklebt.
Jetzt das Tütchen oben öffnen, mit Samen befüllen, beschriften und mit einer Büroklammer verschließen. Fertig sind die Samentütchen zum aufbewahren, zum sortieren oder auch einfach zum verschenken und tauschen.

Glupperlfrühling 2014-03-216

Glupperlfrühling 2014-03-217

Glupperlfrühling 2014-03-218

Advertisements

4 Kommentare zu “Marode Schönheiten …und kleine Sammeltäschchen

  1. Ich würde auch gerne tauschen und biete dafür ein genähtes Sonnenblumenmuster (das kann ich aber noch nicht zeigen, aber wenn du dich überraschen lassen willst, dann melde dich bei mir :-)). So schöne Samenbilder gibt es heute bei dir. LG Karin

  2. Pingback: Adventskalender für die Bücherfrau | andiva

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s