Fürs Patenkind eine Taufkerze

Ringschalen und Co 2015-07-174

Für die Taufkerze sind die Paten zuständig.
Und weil die andere Patin sich mit vollem Einsatz der musikalischen Gestaltung der Taufe gewidmet hat (was wunderschön war und auch gut so.. ich selbst kann noch nicht mal eine Triangeel spielen.) hab ich mich der Kerze und der Deko verschrieben.

Die Taufkerze habe ich bemalt mit Acrylfarben (gemischt mit Kerzenmalmedium) und anschließend die Bote aus Wachsplatten geschnitten und aufgeklebt.

Das Thema war, oder besser ist… die Reise des Lebens.
Wohin sie führen wird, wissen wir alle nicht.

Aber schön, das wir Paten ab jetzt eng verbunden dabei sein und die Reise begleiten dürfen.

Da sein.

In einer Zeit wo immer alles Materielle verfügbar ist vielleicht das wichtigste.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s