Fisch am Freitag/191

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.

Gedrahteten diesmal.

Fischerl 2015-09-141

Fischerl 2015-09-142

Das kleine feine Lesezeichenfischerl ist mir vor kurzem auf Elba zugeschwommen und schwimmt jetzt in meinem Logbuch. So weiß ich immer wo der nächste Eintrag hin muss. Der dauert aber wahrscheinlich ein bissl. (Meir zum Logbuch hab ich hier mal geschrieben)

Begleitet hat den kleinen Fisch ein Schneckerl… beide sind von Maria Teresa Brancati die unglaublich viele Motive aus nur einem Stück Draht biegen kann… schaut vorbei *klick* Ich bin begeistert.

Und bei euch so?
Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.

Ich geh dann mal Fotos sortieren… drei Wochen, drei Ziele.. da hat sich was angehäuft.
Schönes Wochenende!

13 thoughts on “Fisch am Freitag/191

  1. Pingback: Fisch-Mandala und Strandlektüre | Wortspuren

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s