Ein Rezeptbuch fürs Brautpaar

Yo 2015-07-314

Nicht nur wir haben eine Form von Gästebuch für die Londoner Hochzeit gestaltet,
auch die Trauzeugin meiner Schwester hatte eine tolle Idee.
Von allen Gästen wurden Rezepte gesammelt, diese dann in Form gebracht und einseitig gedruckt.
Der Inhalt kam kurz vor der Hochzeit bei mir an und ich habe das ganze zu einem Buch mit Buchschrauben gebunden um allem einen Rahmen zu geben.

Yo 2015-07-315

Die Brautjungfern meiner Schwester haben sich dann auf der Hochzeit selbst aufgemacht, alle Gäste mit einer kleinen Polaroidkamera zu fotografieren, ihnen Stifte in die Hand zu drücken und den Gästen so die Möglichkeit zu geben noch ein paar persönliche Worte zu hinterlassen.
Ich finde die Idee ganz wunderbar, so hat das Brautpaar nicht nur ein Gästebuch, sondern ein bunt gemischtes Kochbuch von allen Gästen bekommen, und so schauen sie garantiert öfter als ein Mal rein.

Yo 2015-07-316
Und so kommts das man sogar im Impressum erscheint 🙂

3 thoughts on “Ein Rezeptbuch fürs Brautpaar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s