Fisch am Freitag :: 199

Kofel und Co Juli 2015 2015-07-064

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.
Schon wieder eine Zeit her, das die Porzellanlaternen entstanden sind.

Im April hab ich mit Bettina zusammen einen Porzellan-Paperclay Kurs besucht.
Viel Erfahrung mit Ton hab ich inzwischen, da musste mal was neues sein….
Das Material ist eine Mischung aus Porzellanmasse und langen Cellulosefasern, lässt sich unglaublich dünn ausrollen und wird so durchscheinend das sich feine Lichtobjekte bauen lassen. Aber auch filigrande Kugeln und andere Objekte lassen sich modellieren, formen, prägen und gestalten…

Spannend, allein schon weil das Material sich zwar nicht wirklich spröd verhält, aber doch teilweise recht zäh ist und man entsprechend viel und oft ausrollen muss.

Wie die Kugeln entstanden sind kann man auf den unteren Bildern gut erkennen.
Für mein Seelenwohl ist es mir wichtig, immer wieder neue Techniken auszuprobieren und kennen zu lernen. Aber nicht nur Techiken lern ich so kennen, nein auch mich ein Stück mehr…
Was gelingt mir schnell, wo kann ich eintauchen mit welchen Materialien werd ich warm, was mag ich weiter verfolgen und was nicht?

Und wie auch immer es ist und wird mit den neuen Dingen – ich mag es einfach hin und wieder nach Herzenslust spielen zu können.

Südtirol Nov152

Südtirol Nov153

Südtirol Nov154

Porzellankurs 2015-04-191

Porzellankurs 2015-04-192

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken…
Habt ein schönes Wochenende

14 thoughts on “Fisch am Freitag :: 199

  1. wunderschön, liebe andi! wirklich wunderschön.
    mein papa hat auch viel mit porzellan-paperclay gearbeitet und es sind meine lieblingsstücke, die er aus diesem material gezaubert hat.

  2. Ohhhh wie schön, also die Kugeln wären auch was für mich, da staune ich und deine Fischbilder auf der Karte im Hintergrund bestaune ich auch.
    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße Karin

  3. Faszinierend, wie sich Porzellan so transparent mit Beleuchtung verändert. Deine Atlantenbilder mit Fisch und Krebs sind auch immer wieder eine Augenweide.
    Freitagsgrüße aus der kunstpause, mein Fisch ist heute wild und haarig😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s