Fisch am Freitag :: 203

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.

Stempel Fisch und CO 2015-02-17

Dieser feine gehäkelte Maßbandfisch ist ein Muss-mit-Stück aus dem Weltladen.
Es gab eine Menge solcher gehäkelter Viecher als Maßband. Logo das mich der Fisch angesprungen hat, oder? Drum durfte er auch mit.
Wann ich endlich mal wieder zum richtigen Nähen Zeit finde? Das ist was, das leider nicht so schnell mal zwischenrein geschoben werden kann wie ein geschnitzter Stempel, und zu wenig Ahnung vom echten Nähen hab ich auch.. Aber ich würd gern mal wieder, nur für mich eine Patchworkdecke nähen. Vielleicht hab ich ja in den Weihnachtsferien die Zeit und Muße. Und vielleicht trau ich mich dann auch mal an eine Hose oder ein Oberteil ran.

Nähen war mir als Kind im Unterricht immer total verhasst. Wie eigentlich alle Handarbeitstechniken (Stricken, Sticken, Häkeln). Mädchenkram. Freundin des Holzes, Tones etc war ich dagegen schon immer. Handfestes halt. Hinlangen, Dreck machen, Späne fliegen lassen.
Inzwischen hat sich das ein wenig gewandelt. Im Stil oft noch etwas kamikaze hab ich mir inzwischen einiges an Handarbeitstechniken angeeignet. Der Zugang zu vielen Handarbeiten ist inzwischen ein technischer … denke dreidimensional und bring das Ding in eben diese Form,
Spannend wie es sich wandelt. Und ich mir so mein Repertoire an Techniken die sich ja auch oft unkonventionell kombinieren lassen erweitere.

Und bei euch so?
Wer mag kann seinen Freitagsfisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.
Habt ein schönes, entspanntes drittes Adventswochenende.

7 thoughts on “Fisch am Freitag :: 203

  1. Das kann ich gut verstehen, dass dieser Fisch mit musste. Bei mir ist es eher so, dass ich mein Repertoire reduziere denn erweitere. Dabei bleiben aber die Dinge, die Dreck und Krach machen, auch wenn dafür kaum bis keine Zeit bleibt. Aber so schönes Werkzeug zur Holz- und Steinbearbeitung kann man auch einfach mal so mit der Hand streicheln🙂
    Heute gibt es wieder eine Fortsetzung der Geschichte vom kleinen Fischmädchen: http://wortspuren.com/das-kleine-fischmaedchen-11/
    Ahoi und ein schönes Wochenende
    Anja

  2. Man muss ja auch nicht alles machen, eine Stickphobie habe ich auch, Häkeln ging so, wurde aber auch immer schief, dann sollen doch die anderen häkeln. Aber egal welches Material, hauptsache Fisch. Bei mir heute Streichholzschachtel-Fisch mit einer ganz wichtigen Frage: http://muellerinart.blogspot.de/2015/12/schachtelfisch-aufklarung.html
    Miss Herzfrisch sammelt heute Fischschachteln, vielleicht liegt bei dir auch noch eine rum? Grüße von Michaela

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s