Fisch am Freitag :: 214 ::

London und Irland 2015-09-1347

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.
Fish ’n Chips um genau zu sein.
Den leckersten panierten Fisch mit hausgemachter Mayo seit eeeeewig.
Wo?
In Strandhill / Sligo im Shells Cafe direkt am Meer.
Der Laden ist auch recht fischreich eingerichtet, das freut die Fischerin doppelt, es ist gemütlich, netter Service, toll aussehende Küchlein gibts ebenfalls und einen haufen Schnickschnack gibts auch noch.
Zum wohlfühlen und aufwärmen nach einem langen, windigen Strandspaziergang genau richtig.
Solltet ihr also zufällig in Irland sein oder da mal hinfahren.. Lohnt sich.

London und Irland 2015-09-1345

London und Irland 2015-09-1349

London und Irland 2015-09-1348

So, ich muss heut dringend mal nach einem guten Fish ’n Chips Rezept googeln, eines für feine Mayo hab ich noch aus alten Zeiten…
Und ich hab jetzt wieder Fernweh.
Reisen ist doch immer noch die beste Art sein Geld zu investieren.

Und bei euch so?
Wer mag kann gerne seinen Fisch mit einem Kommentar verlinken.

6 thoughts on “Fisch am Freitag :: 214 ::

  1. Oh, ein wahrlich feiner Fischsalon. Ja, in Reisen und Meer investiert es sich immer am Liebsten.
    Das kleine Fischmädchen ist auch noch unterwegs auf ihrer Reise durchs Poesiemondmeer. Nur heute ist sie irgendwie untergetaucht, daher geht es erst nächste Woche weiter.
    Ahoi und ein sonniges Wochenende
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s