Kleine Auszeit am Lago

Gehts euch auch so?
Das Jahr rauscht grad schon wieder nur so durch..
Aber komme was wolle…
Ein paar Tage wegfahren geht immer.
Also nix wie weg für ein paar Tage an den Gardasee.
Ein bissl Italien atmen.
Cappuccino trinken.
Über den Markt spazieren.
Die Füße ins Wasser halten.
Bergamo besuchen.
Sich treiben lassen.
Auf den La Rocca radeln.
Runterschauen.
Durchatmen.
Zeit miteinander haben.
Ausruhen.
Auftanken, für das was kommt.

Kleine Bilderflut.

P1650714

P1650876

P1650738

P1650750

P1650758

P1650767

P1650790

P1650797

P1650820

P1650869

P1650870

P1650878

Fisch am Freitag ::269::

Freitag isses und der Fisch ist wieder da. Hurra.
Nach ein paar Tagen Urlaub die wir uns gegönnt haben gehts weiter mit Alltag.
Praxis, Fortbildung, Familie, Laden…

P1650880

Das kleine Fischerl hab ich letzte Woche mal fix geschnitzt, als ich einen Auftrag fertig gemacht habe…
Es ziert jetzt eines unserer vielen Reisetagebücherl.
Immer wenn wir unterwegs sind halten wir fest was wir gesehn, erlebt und geteilt haben.
Eine feine kleine Tradition für uns und ich möcht sie nicht missen.

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Fisch gern per Kommentar verlinken. Habt ein schönes Wochenende

Fisch am Freitag ::268::

Freitag isses drum gibts heut mal wieder Fisch.

P1650574

Feinster Pattfisch aus Kiel von der wunderbaren Meike, die mir einige Ringschalen aus unsere Kommisionskooperation zurück geschickt hat. Der Fisch ist der Knaller. Mein Herz hüpft.
Vielen Dank du Liebe, es war mir wieder eine große Freude mit meinen Ringschalen in Kiel in eurer Werkstatt rumzuhängen 🙂

Die Schalen, die jetzt wieder hier im Süden gelandet sind werden nach und nach in meinem Laden zu finden sein… einige sind eh schon zu haben. Wer schauen mag was es sonst noch gibt, hier gehts lang

P1650575

Der Fisch macht nächste eine kleine Pause, ich tauch über die Ostertage mal kurz ab. Auszeit. Pause. Erholen.
Dicht sind die Tage, aber auch erfüllt. Trotzdem ist ein kurzes Innehalten gut.

Lassts euch gut gehen. Bis bald.

Und wer Fisch hat.. immer her damit. Ich freu mich wenn ihr ihn per Kommentar verlinkt.

Fisch am Freitag ::267::

Die Zeit rennt grad.
Aber es ist Freitag und drum gibts Fisch.
Isso. Soll auch so bleiben.

P1650417

Diese feinen silbernen Fischerl waren ein Geburtstagsgeschenk und ich trag sie sehr gern. Im Alltag sinds immer Creolen bei mir, weil ich Stecker einfach nicht langfristig drinlassen kann. Aber am Wochenende trag ich gerne Fisch.

P1640770 (2)

Bei mir gehts grad gut rund. Da ist irgendwie wenig Zeit zu bloggen. Was mich ein wenig betrübt. Sag ich doch immer „Zeit hat man nicht, Zeit muss man sich nehmen“.

Eine Fortbildung für Erzieherinnen und Kinderpfleger will vorbereitet werden. Da hab ich mal wieder ja gesagt. Frau wächst an ihren Aufgaben. Ansonsten der übliche Arbeitsspaß. Mit eben noch ein bissl Buchhaltung. Eigentlich kein Hexenwerk. Ich wachs da rein.
Vor kurzem hab ich auf ein halbes Jahr Selbständigkeit angestoßen. So schnell rum. Wie eigentlich so vieles. So schnell rum ist.
ICh such mir Miniinseln im Alltag und versuch diese oft genzg anzutauchen. Bei mir zu bleiben.

Drumrum noch das übliche „Irgendwas ist immer“. Davon hab ich grad ehrlich gesagt gestrichen die Schnautze voll. Mäir wär dann mal nach nix.
Is aber nicht. Das Leben eben. Einen Haufen nach dem anderen wegschaufeln. Schaufeln kann ich.

Und bei euch so? Noch wer Fisch oder anderes Meeresgetier? Immer her damit. Für einen kleinen Tauchgang im Trubel des Alltags.
Habt ein schönes Wochenende.

Fisch am Freitag ::266::

P1650216

P1650217

Freitgag isses, drum gibts heut wieder Fisch.
Experimetellen Wachsmalkreidenschmelzfisch.
Grundidee gut – Wachsmalkreidenreste hacken, in eine Silikoneiswürfelform geben, im Ofen schmelzen, kalt werden lassen – raus damit und malen.
Ausführung: Ausbaufähig.
Die Dinger waren zu wenig befüllt.
Und gehen nicht aus der Form. Also überwiegend nur in Teilen.
Also .. beim nächsten Mal Formen fetten und mehr reinfüllen. Vielleicht auch mal andere Formen ohne so dünnen Steg probieren (der Fischschwanz ist einfach Engstelle).
Bis dahin.. den Kindern ist es Egal.. die kritzeln gern mit den Zauberfarbkreiden.

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken. Habt ein schönes Wochenende…

Fisch am Freitag ::265::

Freitag is, drum gibts heute Fisch…

P1650478

P1650477

Ein kleinerfeier ziert ein vor langem schon gemachtes Leporello und behrerrbergt die Fotos der kleinen Nichte. Wenn man so weit auseinander wohnt ist nur gelegentlich Zeit, Zeit miteinander zu verbringen.
Und grad hatten wir wieder ein paar Tage Zeit uns kennen zu lernen.
Damit die Erinnerungen die per Fotos entstanden sind nicht irgendwo auf der Festplatte verstauben hab ich sie diesmal gleich eingeklebt. So konnte das kleine Mädchen ihr erstes Album gleich mit übern Ärmelkanal fliegen….

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Freitagsfisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende.
Und freu mich auf baldige neue Nichtenabenteuer…

IMG_0288

Federleicht – ein gestricktes Zwischenstück

Nachdem mein Janker fertig war und ich nicht so wirklich einen weiteren Strickplan hatte musste was fixes her.
Ein Knäul feines Mohair – Seidengarn war noch im Vorrat, irgendwann mal gekauft, weil es sich so gut angefühlt hat. – Ja ich bin ein sehr haptischer Mensch. Die Materialien mit denen ich arbeite müssen sich gut anfühlen.

P1650298

P1650278

P1650277

P1650268

Jetzt hab ich es verstrickt, zu einem simplen krausrechts gestrickten Dreiechstuch. Mit drei Maschen begonnen in jeder zweiten Reihe eine Masche zunehmend hab ich mich durch die vierhundert Meter durchgestrickt, am Ende des Knäuls abgekettet und in einer Woche ware es fertig, das federleichte Dreieckstuch.

Wie fein es wärmt, grad jetzt wo der Wind immer noch klt um die Ecken pfeift…

Fisch am Freitag ::264::

Freitag ist und bleibt Fischtag.

P1650412

P1650413

Diesmal isses ein weitgereister Fisch. Direkt aus Nepal ist er gekommen, ein Geschenk meiner weitgereisten Frau. Gefüllt mit Tee hat diese feine Dose ihre Reise zu mir heim angetreten und ich erfreu mich Tag für Tag dran.
Wo Nepal doch so gar nicht das Land der Fische ist… Aber es gibt sie dort doch.

Und bei euch so? Hat noch wer gefischt?
Verlinkt euren Fsnk gern mit einem Kommentar.
Und genießt das Wochenende.

Fisch am Freitag ::263::

Fisch und Grün Mai 162

Mosaik Wasserfall

Fisch im Mai

Freitag isses drum gibts heut wieder Fisch.
Ein Feiner aus Porzellan der schon eine Zeit bei mir wohnt.. gestaltet von Frank Schillo der wunderbare Keramiken und Gefäße macht. Entdeckt hab ich ihn online, irgendwo bei irgendwem über FB verlinkt und hab ihn dann zufällig in Dießen auf dem Töpfermarkt getroffen.
Ein Glück so konnte das Fischerl in meine Zuckerdose schwimmen und versüßt mir so Tag für Tag meinen morgendlichen Kaffee.
Wer mal schauen will was es bei Frank Schillo sonst noch feines gibt.. hier entlang bitte . Keramik kann man nie genug haben.

Und bei euch so? Fischt noch wer mit?
Verlinkt euren Fisch gern per Kommentar und genießt das Wochenende.

Jankerglück

Es gibt so Sachen, die muss ma mal gmacht haben.
Und dazu gehört für mich: Einen Janker stricken.
Einen warmen, kraus rechts gestrickten, simplen Janker ohne großen Schnickschnack. In Grau. Und mit Türkis, weil a bissl Farbe muss sein.

P1650285

P1650288

P1650235

Und weils net mein Janker wär wenn er nicht doch ein bissl was extriges hätte (und mir die gekauften einfach alle net so gefallen haben) mit handgetöpferten Knöpfen. Für ein bissl Meer im Alltag.
Weil es ein Alltagsjanker ist. Ein Stück das man jeden Tag tragen kann.

Fertig ist er. Ich wars zwischendurch auch immer mal wieder. Aber was zählt … ich kann ihn jetzt anziehen. Und mich jeden Tag drüber freuen.