Hollerblütenessig

Auch wenn viel los ist bei mir, ab und an ein bissl was in der Küche konservieren, des muss einfach drin sein.
So hab ich vor kurzen ein paar Hollerblüten gesammelt und konserviert.

P1740916

Für den Hollerblütenessig hab ich:

12 Hollunderblüten (die ohne Läuse) gut ausgeschüttelt und mit
1 Liter weißem Balsamico in ein großes Weckglas aufgegossen.
Die Blütendolden sollten gut bedeckt sein, das Glas hab ich verschlossen und kühl und dunkel drei Wochen gelagert.

Danach abgeseiht und den Essig in gut ausgespülte Flaschen gefüllt.

Schmect sehr fein zu leichten Sommersalaten und bringt ein bischen Hollerblütenglück mit..

Advertisements

Fisch am Freitag ::306:: Juni 2018

Endlich mal wieder raus aus dem Alltag, rein ins Meer, abtauchen.
Von unseren Tauchgängen auf Elba heuer hab ich ein paar Fische für den Fisch am Freitag im Juni mitgebracht…
Ok, nicht nur Fische, auch eine Dickkolbenschnecke und eine Leopardenschnecke

Wir waren wieder in der Barbarossabucht bei Porto Azurro in der Basis von Omnisub und haben einen Tag lang das Vergnügen gehabt um Scoglietto zu tauchen…
Zum trocken mittauchen gehts hier…

301

30
Dickkolbenschnecke und großer Zackenbarsch

Elba Unterwasser 2018
junger Zackenbarsch und großer Drachenkopf

Elba Unterwasser 20181
Muräne und Schriftbarsch

Elba Unterwasser 20182
Leopardenschnecke und Seestern

Und ihr? Hat noch jemand Fisch? Ich freu mich wenn ihr euch hier mit eurem Fisch per Kommentar dranhängt.
Genießt den Juni.

Ein Hipsterbeidl für mich

Hätt mich letztes Jahr wer gefragt ob ich so ein Ding brauch, hätt ich gesagt nein.
Da ich aber in letzter Zeit immer wieder den Hipsterbeidl von der Frau ausgeliehen hab musste jetzt doch ein eigener her.
Und weil ich letztes Jahr auf dem Markt auf Elba diesen wunderbaren dicken Polsterstoff gekauft hab, der eigentlich eine ganz andere Tasche werden sollte, aber immer noch rumlag war fix klar das daraus der Beutel werden sollte.
Also noch einen Korkstoff bestellt für den Boden und eine dicke Kordel und los gings…
Ein bischen nach Anleitung und am End dann doch wieder wild improvisiert ist das gute Stück vor kurzem fertig geworden und durfte gleich mit nach Elba reisen.
Und bewährt hat er sich auch schon… Geld, Handy, Schlüssel, Kamera und Fundstücke haben wunderbar Platz…

P1740847

P1740848

P1740863

P1740864