Ein Hipsterbeidl für mich

Hätt mich letztes Jahr wer gefragt ob ich so ein Ding brauch, hätt ich gesagt nein.
Da ich aber in letzter Zeit immer wieder den Hipsterbeidl von der Frau ausgeliehen hab musste jetzt doch ein eigener her.
Und weil ich letztes Jahr auf dem Markt auf Elba diesen wunderbaren dicken Polsterstoff gekauft hab, der eigentlich eine ganz andere Tasche werden sollte, aber immer noch rumlag war fix klar das daraus der Beutel werden sollte.
Also noch einen Korkstoff bestellt für den Boden und eine dicke Kordel und los gings…
Ein bischen nach Anleitung und am End dann doch wieder wild improvisiert ist das gute Stück vor kurzem fertig geworden und durfte gleich mit nach Elba reisen.
Und bewährt hat er sich auch schon… Geld, Handy, Schlüssel, Kamera und Fundstücke haben wunderbar Platz…

P1740847

P1740848

P1740863

P1740864

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s