Fotografie

Die erste Kamera bekam ich zum sechsten Geburtstag, und damit war mein Interesse an der Fotografie geweckt. Mit den Jahren veränderte sich der Blick auf Objekte und Perspektiven, die erste Spiegelreflexkamera kam ins Haus. Die Lust am winzig Kleinen, am Sichtbarmachen von Details und die Freude am Experimentieren mit Spiegeln, Kaleidoskopen und anderen optisch verändernden Gegenständen brachte mir einen neuen Blick auf die Dinge des Alltags.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s