Elba geht immer wieder

Elba war tauchbedingt und weil ich dort eben die Tauchbasis schlechthin für mich (alleintauchnderweise) gefunden habe die letzten zwei Jahre mein Lieblingsziel um unter Wasser zu kommen.
Aber nicht nur unter Wasser ist es dort toll, nein auch über Wasser gibts immer noch was zu entdecken.

Toskana und Elba 2015 2015-06-0723
Toskana und Elba 2015 2015-06-0724

Wir ham uns das kleine Vergnügen gegönnt auf den Monte Capane zu gondeln, mit eben diesen wunderbaren uralten Käfiggondeln auf die man wirklich beherzt aufspringen muss. Runter gings dann zu Fuß, mit feinster Aussicht auch die ganze Insel und bis nach Sardinien.
Toskana und Elba 2015 2015-06-0725

Toskana und Elba 2015 2015-06-0727

Aber auch nette neue Gassen im ein oder anderen Ort
Toskana und Elba 2015 2015-06-0728

feine neue Kiesstrände und viele, viele Kakteen haben wir entdeckt.

Toskana und Elba 2015 2015-06-0729
Toskana und Elba 2015 2015-06-0730

Und bevor ich nicht die Argaven blühen seh und unter Wasser einem Mondfisch begegne muss ich eh immer und immer wieder da hinfahren.
Toskana und Elba 2015 2015-06-0722

Hilft ja nix.
Also, wies ausschaugt .. Elba ich komm wieder.

Fisch am Freitag/180

Freitag isses, drum gibts heut frischen Fisch.

Elba Unterwasser 2015 2015-06-07

Elba Unterwasser 2015 2015-06-071

Ich freu mir ein Loch ins Knie! Nicht nur das wir fit genug waren um zum Tauchen auf meine Lieblingsinsel und zur Lieblingstauchbasis zu fahren, nein, wir hatten auch noch lauter feine Tauchgänge mit vielen Nacktschnecken (!ich liebe diese bunten Viecher!)

Elba Unterwasser 2015 2015-06-075

Elba Unterwasser 2015 2015-06-076

UUUND!!!! Einem Langschnäuzigen Seepferdchen.

Elba Unterwasser 2015 2015-06-074
Was für ein Glück. Auf grad mal 5 Metern Tiefe, beim Austauchen mehr oder weniger unterm Boot hing es in einem Überhang und hat sich nicht wegbewegt so das wir vier Glückspilze es uns alle genau anschaunen konnten. Was für ein faszinierendes Viecherl.

Elba Unterwasser 2015 2015-06-072
Aber auch über die üblichen Verdächtigen, Goldstriemen, Mönchsfischschwärme,

Elba Unterwasser 2015 2015-06-073
Muränen, Drachenköpfe

Elba Unterwasser 2015 2015-06-077
und Seesterne haben wir besucht.

Unterwasser kann ich so voll und ganz bei mir sein. Unterwasser fühl ich mich daheim.

Und bei euch so?
Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.
Habt ein schönes Wochenende.

Ich geh dann noch mal tauchen… in Gedanken.