Fisch am Freitag 124

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.
Zitronenquatschfisch deluxe quasi.

Anna Käse 2014-05-091

Und das kam so:
Lemmingmäßig musste ich die Tage den feinen Zitronensirup von Katja nachkochen, ganz einfach weil es so lecker klang und ich dann doch gelegentlich ein wenig mein Wasser aufpeppen mag.
Wie ich da so schnippel, Zesten schneide und Zitronen auspresse schaut mich auf einmal dieser Zitronenfisch an. Also wirklich. In Ächt jetzt. Manchmal schaun mich Dinge an und entpuppen sich als Fisch.
Fix ein bissl nachmodelliert, Schwanzflosse montiert und ab zum Fotoshooting.

Danach hab ich brav nach Rezept weiter gekocht.
So lecker der Sirup.. nur die übrigen Zesten wollt ich net so gern so essen wie Katja es macht. Drum die Idee weiter gesponnen und alle abgesiebten Zesten mit 300 ml weißem Balsamico übergossen. Das ganze stand jetzt eine Woche, wurde wieder abgeseiht und was soll ich sagen? Der Essig ist so fein.

Grün im Mai 2014-05-10

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.
Ansonsten: Geht Zitronen kaufen. Und Essig. Oder Erdbeeren 🙂
Habt ein schönes Wochenende…