Dahoam

Hinter andiva verbirgt sich Andrea Fischer, gelernte Konditorin und Ergotherapeutin und vor allem aus tiefstem Herzen Handwerkerin. Aus der Freude daran, mit ihren Händen Neues auszuprobieren und zu erschaffen, mit verschiedensten Materialien umzugehen und sie miteinander zu kombinieren, entstehen immer neue große und kleine Kostbarkeiten. Inspiration zu ihren Ideen holt sie sich unter anderem aus dem, was ihr die Natur ihrer Heimat, die bayrischen Alpen, bietet, und aus ihrem ganz eigenen Blick auf scheinbar unscheinbare Dinge des Alltags. Diese zu sammeln, Verstecktes und Neues darin zu erkennen und sichtbar zu machen, bildet eine der Grundlagen ihrer kreativen Arbeiten. Ihren ganz eigenen Blick auf die sie umgebende Welt hält sie auch mit dem Auge ihrer Kamera fest und schafft damit neue Perspektiven und überraschende Ansichten.

Vita

  • * 1978, lebt in Oberammergau
  • 1985 erste eigene Kamera
  • 1995-1998 Ausbildung zur Konditorin
  • 1998-2001 Arbeit als Konditorin
  • 2001-2004 Ausbildung zur Ergotherapeutin
  • seit 2004 Arbeit als Ergotherapeutin, derzeit in einer interdisziplinären Praxis für Kinder
  • seit 2003 intensive Auseinandersetzung mit  Körpermalerei und Kauf der ersten Spiegelreflexkamera
  • 2008 Ausstellung „Farbkleider – Körpermalerei und Fotografie“ in der Frauenbibliothek MonaLiesa Leipzig
  • 2008 Eröffnung des eigenen Lädchens auf dawanda.de
  • seit 2008 Ausstellung und Verkauf auf Kunsthandwerkermärkten
  • im Februar 2012 Eröffnung des 2. Lädchens auf dawanda mit Fotografien und anderem
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s