Fisch am Freitag ::266::

P1650216

P1650217

Freitgag isses, drum gibts heut wieder Fisch.
Experimetellen Wachsmalkreidenschmelzfisch.
Grundidee gut – Wachsmalkreidenreste hacken, in eine Silikoneiswürfelform geben, im Ofen schmelzen, kalt werden lassen – raus damit und malen.
Ausführung: Ausbaufähig.
Die Dinger waren zu wenig befüllt.
Und gehen nicht aus der Form. Also überwiegend nur in Teilen.
Also .. beim nächsten Mal Formen fetten und mehr reinfüllen. Vielleicht auch mal andere Formen ohne so dünnen Steg probieren (der Fischschwanz ist einfach Engstelle).
Bis dahin.. den Kindern ist es Egal.. die kritzeln gern mit den Zauberfarbkreiden.

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken. Habt ein schönes Wochenende…

Fisch am Freitag ::265::

Freitag is, drum gibts heute Fisch…

P1650478

P1650477

Ein kleinerfeier ziert ein vor langem schon gemachtes Leporello und behrerrbergt die Fotos der kleinen Nichte. Wenn man so weit auseinander wohnt ist nur gelegentlich Zeit, Zeit miteinander zu verbringen.
Und grad hatten wir wieder ein paar Tage Zeit uns kennen zu lernen.
Damit die Erinnerungen die per Fotos entstanden sind nicht irgendwo auf der Festplatte verstauben hab ich sie diesmal gleich eingeklebt. So konnte das kleine Mädchen ihr erstes Album gleich mit übern Ärmelkanal fliegen….

Und bei euch so? Wer mag kann seinen Freitagsfisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende.
Und freu mich auf baldige neue Nichtenabenteuer…

IMG_0288

Federleicht – ein gestricktes Zwischenstück

Nachdem mein Janker fertig war und ich nicht so wirklich einen weiteren Strickplan hatte musste was fixes her.
Ein Knäul feines Mohair – Seidengarn war noch im Vorrat, irgendwann mal gekauft, weil es sich so gut angefühlt hat. – Ja ich bin ein sehr haptischer Mensch. Die Materialien mit denen ich arbeite müssen sich gut anfühlen.

P1650298

P1650278

P1650277

P1650268

Jetzt hab ich es verstrickt, zu einem simplen krausrechts gestrickten Dreiechstuch. Mit drei Maschen begonnen in jeder zweiten Reihe eine Masche zunehmend hab ich mich durch die vierhundert Meter durchgestrickt, am Ende des Knäuls abgekettet und in einer Woche ware es fertig, das federleichte Dreieckstuch.

Wie fein es wärmt, grad jetzt wo der Wind immer noch klt um die Ecken pfeift…

Fisch am Freitag ::264::

Freitag ist und bleibt Fischtag.

P1650412

P1650413

Diesmal isses ein weitgereister Fisch. Direkt aus Nepal ist er gekommen, ein Geschenk meiner weitgereisten Frau. Gefüllt mit Tee hat diese feine Dose ihre Reise zu mir heim angetreten und ich erfreu mich Tag für Tag dran.
Wo Nepal doch so gar nicht das Land der Fische ist… Aber es gibt sie dort doch.

Und bei euch so? Hat noch wer gefischt?
Verlinkt euren Fsnk gern mit einem Kommentar.
Und genießt das Wochenende.

Fisch am Freitag ::263::

Fisch und Grün Mai 162

Mosaik Wasserfall

Fisch im Mai

Freitag isses drum gibts heut wieder Fisch.
Ein Feiner aus Porzellan der schon eine Zeit bei mir wohnt.. gestaltet von Frank Schillo der wunderbare Keramiken und Gefäße macht. Entdeckt hab ich ihn online, irgendwo bei irgendwem über FB verlinkt und hab ihn dann zufällig in Dießen auf dem Töpfermarkt getroffen.
Ein Glück so konnte das Fischerl in meine Zuckerdose schwimmen und versüßt mir so Tag für Tag meinen morgendlichen Kaffee.
Wer mal schauen will was es bei Frank Schillo sonst noch feines gibt.. hier entlang bitte . Keramik kann man nie genug haben.

Und bei euch so? Fischt noch wer mit?
Verlinkt euren Fisch gern per Kommentar und genießt das Wochenende.