Fisch am Freitag /187

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.

Greislige Hund 2015-07-15

Ihr erinnert euch noch an die Spontanpyranjas von vor zwei Wochen.
Ja Äh. (Ich bediene mich hier mal gern einem waschechten Bettinazitat – Grüße an der Stelle)
Ja Äh – jetzt san se – greislig. Richtig greislige Hund. Um es mal auf den Punkt zu bringen.
Das eigentlich gedachte und gewünschte Petrol ist ein eigenwilliges schilfiges Grün, teilweise ist die Glasur nicht haften geblieben und ich hab keine Ahnung warum.

Aber so ist des manchmal., Nimms wies kommt.
Mal schaun ob sie jetzt einfach in der Tonne landen oder ob mir noch was einfällt. Jedenfalls sind se so nix für meine eigentlichen Pläne.
Aber gut. Auch net so wild.
(nur soviel zur immer mal wieder gestellten Frage: geht bei dir eigentlich auch mal was schief. JA. definitiv)

Und bei eich so? Wer mag kann seinen Fisch gern wieder mit einem Kommentar verlinken.
Ich bin dann mal unterwegs.. des Wochenend ist Heimatsoundfestival und da muss ich hin.

9 thoughts on “Fisch am Freitag /187

  1. ♥…DAS gibt´s JA wolh nicht -> „Ja Äh – jetzt san se – greislig. Richtig greislige Hund.“
    Sondern -> sie sind eigenwillig schön und von besonderem greisligem Scharm…hehe 😉 *fröhlicheWEgrüßchendazustell*

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s