Fisch am Freitag/189

Freitag isses, drum gibts heute Fisch.
Wie seit mehr als zwei Jahren gondelt der hier Freitag für Freitag drüber.
Was ich furchtbar gern mach und nein, aus gehen sie mir noch lang nicht… aber manchmal is einfach auch mal Pause angesagt.

Drum gibts heute SENDEPAUSENFISCH.

So 014

Ich gönn mir jetzt mal ein paar Wochen das pure Leben 1.0

Werde auf Hochzeiten tanzen, radeln, mit dem Auto rumgondeln, auf Berge steigen, ans Meer fahren, tauchen gehen, ausschlafen, malen, Freunde besuchen, am See liegen, schwimmen gehen, gesund werden, fotografieren, radeln, Zeit mit der Frau verbringen, allein sein, in den Tag reinleben, in Sachen Geburtstermin mitfiebern, Erste Geburtstage Feiern, schwitzen, frieren, lesen, in der Hängematte liegen, im Zelt schlafen, Neues Entdecken, Daumen drücken, Sterne beobachten, hoffentlich keinen Sonnenbrand kriegen, durchatmen, nicht arbeiten, im Meer schwimmen und den Kasten auslassen. Soweit der Plan. Es kommt wie es kommt.

Und ihr? Wenn ihr Lust habt sammelt Fische, hängt sie hier dran, bis ich wieder auftauche.
Ich würd mich freuen euch wieder zu lesen.
Denn ich freu mich jedes mal wieder ganz arg wenn ihr hier vorbei schaut, kommentiert, durchfliegt …

Grad is auf dem Blog gar nicht so riesig viel los. Einiges ist in Arbeit, manches schon fertig kann aber noch nicht gezeigt werden.(gro000ße Geheimniskrämerei) Weiter gehts auf jeden Fall.

Wenn ihr wollt freu ich mich auch auf Ideen, Anregeungen und Wünsche.
Was wollt ihr den lesen hier im Herbst? Mehr drumrum, mehr Handwerk, mehr Berge und Seen? Fotos, keine Bilder? Was auch immer.. lasst es mich wissen… Frau Fischers Gemischtwarenladen dankt.

Also dann bis zum Herbst. Aufgetankt, mit neuen Ideen und Energie.

Bis dahin machts gut… ich tauch dann mal ab.

So 016

23 thoughts on “Fisch am Freitag/189

  1. Hallo Andiva, da wünsche ich Dir eine wundervolle Zeit 1.0 – genieße alles was Du vorhast und da auf Dich und Euch zukommt. Meine Fische lasse ich sicher weiter regelmäßig bei Dir vorbei schwimmen. Und für den Herbst: mehr Handwerk wäre toll, gerne auch See und Gedanken – ach, lass Deinen Gemischtwarenladen bunt wie er ist.
    Mein Fisch wird am Wochenende etwas feiern: http://wortspuren.com/feierfisch/
    Ahoi und viele Grüße
    Anja

  2. Ich habe leider keinen Fisch aber ich wünsche Dir eine tolle „Sendepause“. Hört sich phantastisch an, was Du so vor hast! Warscheinlich wird Dir auch der eine oder andere Fisch begegnet, den Du uns demnächst zeigen kannst und ich mag Deine kreativen Posts ganz besonders aber mach einfach so weiter wie bisher. Ich lese gerne bei Dir, auch wenn ich nicht sooo oft einen Kommentar hinterlasse! LG und schöööne Ferien, von Annette

  3. SENDEPAUSE???????? *GULP*… Hatte schon Angst, dass du den Freitagsfisch an den Nagel, bzw. die Angel hängst… LOL… Hab eine wunderschöne Zeit, entspann dich, sammel Kräfte, tanke Bilder, Ideen und Freundschaften auf… Ich häng mich dann mal hier die kommenden Wochen mit dran, bis du wieder da bist😉
    *winkt*

    Und mein heutiger Fisch ist ein Malfisch:
    http://kirschblueten-tsunami.blogspot.de/2015/08/fisch-am-freitag-malfisch-in-3-teilen_14.html

  4. Liebe Andi, dann wünsche ich dir ganz erholsame und entspannte Sommerwochen… wo hier gerade der Alltag wieder anfängt… machs dir fein, bis bald und liebe Grüße von Michaela

  5. Viel Spaß, Diva! Irgendwann schaffen wir auch mal wieder zu telefonieren und ich komme auch mal vorbei *droh* Grüß die Frau von mir!

  6. Der ist grandios, der Fisch, wie lang ist’s her, dass im Fernsehen solche Testbilder kamen, toll. (Wobei ich nix weiter dazu sagen kann, ich habe seit bald 20 Jahren keinen Fernseher mehr…). Gönn dir die 1.0-Zeit voll und ganz. Ich komme gerne wieder, ich mag deinen Gemischtwarenladen nämlich gern. Und heute bin ich auch mal wieder mit Fisch hier, Enkelkind sei Dank, dass sie sich zuuuuufällig auch für ein Fischlein entschied beim Blätterdruck😉. Hab(t) eine schöne Zeit und lieben Gruß Ghislana
    http://jahreszeitenbriefe.blogspot.de/2015/08/leaf-print-noch-einmal-kids-art-week.html

  7. Ich mag’s so kunterbunt wie bisher. Mal ruhig, mal gedankenreich, mal sprudelt’s, mal handwerkelt’s, mal verträumt, mal aufregend, mal gefühlvoll, aber immer einfach Du. Das ist schön.
    Lass alles, wie es ist und bitte auf jeden Fall mit Fotos in Hülle und Fülle, sie sind allesamt einfach traumhaft schön.
    Ich wünsche Dir eine fröhlich bunte und entspannend einfärbige Sendepause!
    (der Sendepausenfisch ist ja genial *lach*)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s