Wenn das Herz auf Reisen ist…

Bilder schaffen es, Gedanken auf Reisen zu schicken.
Um wirklich erlebt zu haben mus man hinreisen. Mit Kopf, Bauch, Herz und Seele.
Sehen ohne pixelumwandelndes Gerät. Staunen.
Spüren.
Laufen. Sich ganz klein fühlen im großen weiten Nichts zwischen all den großen Naturwundern und Spektakeln die einen ausfüllen können mit ihrem bloßen Dasein.
Die da stehen und sind und von weitem wirken als könne ihnen nichts was anhaben.
Die, von nahem betrachtet, sich aber ständig wandelnde, den Naturkräften ausgesetzte tanzende Gewalten sind. Wasser, Feuer, Eis. Stein und Erden.
Wir mögen zum Mond geflogen sein. Aber: Mensch was bist du in deinem schalten und walten klein.

Heimgekommen nach 17 Tagen voll und übervoll mit Eindrücken. Sacken lassen. Gedanken reifen lassen.
Froh und glücksdurchflossen selbst erlebt und gespürt zu haben.
Körperlich da, Herz und Seele sind noch unterwegs.
Reisen ist ein Geschenk. Noch schöner ist es mit der tollsten Frau der Welt, die seit 11 Jahren an meiner Seite ist.
Danke dir.

Island 2014 3016

Island 2014 2759

Island 2014 2598

Island 2014 2136

Island Sylfraspalte Schnorcheln 076

Island 2014 1983

Ein paar wenige Bilder von über 3500. Eigentlich wollt ich nicht mehr als 10 Fotos machen. Hat aber irgendwie nicht so ganz geklappt.

Ich könnt noch ein paar Posts mit Islandeindrücken langweilen. Soll ich? Oder soll ich nicht?
Wie sieht jemand Anderes eigentlich ein Bild, der das was drauf ist nicht mit eigenen Augen gesehen hat?

Advertisements

6 Kommentare zu “Wenn das Herz auf Reisen ist…

  1. Langweilen? Nein, nur zu, ich freue mich auf deine Fotos und Eindrücke! Schon dieser Text ist so toll geschrieben…. Ich habe mal das großartige Buch „Die Eismalerin“ von Kristín Maria Baldursdóttir gelesen und bin seitdem von Island fasziniert… Liebe Grüße und langsames Ankommen wieder, Sabine

  2. eine wunderschöne liebeserklärung, liebe andiva!
    mehr bilder? aber klar doch…gern. sehr gern. sag mal, ist das ein unterwasserbild ?(das vorletzte) habt ihr da etwa geschnorchelt?????? ich stell mir das sehr kalt um nicht zu sagen, eisig kalt vor…..
    das letzte bild gefällt mir am besten. es sieht so klar und rein aus …die Luft dort muß unbeschreiblich sein….spürt man das? schmeckt sie besonders????
    viele liebe (neugierige) grüße
    mickey

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s